HAFER

CRÈME-BEURRE CARESSE

Körperbutter mit Haferextrakt und Hyaluronsäure.

Eine reichhaltige Körperbutter, die sich durch eine wirkstoffreiche und sanfte Textur auszeichnet und wie eine Liebkosung umhüllt. In wenigen Augenblicken wird sie von der Haut vollständig aufgenommen und hinterlässt eine sanfte Harmonie von frisch duftenden Noten, blumig, zart bernsteinfarben. Die reichhaltige Formel kombiniert Haferextrakt, Hyaluronsäure, Mandelöl und Sheabutter. Eine wahrhaft kostbare Synergie, die entwickelt wurde, um der trockensten, nährstoffbedürftigen Haut, Erwachsener und Kindern,  pflegende Feuchtigkeit, Geschmeidigkeit und Ausstrahlung zurückzugeben. 

 

ERGEBNISSE

Vom ersten Tag an macht Crème-beurre caresse die Haut des ganzen Körpers wunderbar weich und zart duftend. Bei täglicher Anwendung nährt es die Epidermis tief und macht sie zunehmend straffer und elastischer.

 

ANWENDUNG

Besonders geeignet für die empfindlichste, dehydrierte und unterernährte Haut von Jung und Alt. Täglich nach dem Baden oder Duschen anwenden. Crème-beurre auf die Haut des ganzen Körpers auftragen, mit sanften kreisenden Bewegungen einmassieren und dabei auf die Bereiche achten, die am meisten Feuchtigkeit und Nahrung benötigen. Bei Bedarf mehrmals täglich wiederholen.

 

INHALTSSTOFFE

Haferextrakt: Ein feuchtigkeitsspendender Komplex aus hydrolysierten Proteinen und Oligosacchariden, der für die Wiederherstellung von Weichheit und Wohlbefinden der Haut unerlässlich ist. Hyaluronsäure: Bestandteil hochmolekularer biotenologischer Herkunft aus der Gruppe der Glykosaminoglykane. Bienenwachs: Produkt der Biene aus Honig. Seine Hauptbestandteile sind Cerotinsäureester, Sterolester von Fettsäuren, Flavone und Lactone und können je nach Tätigkeitsbereich der Bienen variieren. Führt filmogene und schützende Wirkung aus.

Süßmandelöl: Das Öl von Prunus dulcis zeichnet sich durch eine gute Geschmeidigkeitswirkung aus und eignet sich bestens für besonders empfindliche Haut wie dehydrierte, nährstoffbedürftige oder die zarte Haut von Säuglingen.

Vitamin E: gehört zur Gruppe der Tocopherole, die hauptsächlich für ihre antioxidativen Eigenschaften bekannt sind. In der Tat ist seine bewährteste Funktion im Gewebe die Verhinderung oder Verlangsamung der Bildung von Lipoperoxiden aus mehrfach ungesättigten Lipiden in Zell- und Subzellmembranen. In der Kosmetik wird es hauptsächlich zur Behandlung von reifer, unelastischer und dehydrierter Haut eingesetzt.

 

 

 

GS751 • 250 ml

SIE MÖGEN VIELLEICHT AUCH