WEITERE INTERESSANTE PRODUKTE:

ARGAN

SCRUB SALIN GRAND RÉVEIL

Salzpeeling mit Argannussschale und Hyaluronsäure

Ein extrem reichhaltiges Peeling, das aus der synergetischen Wirkung von Salz, fein gemahlenen Argannussschalen, Hyaluronsäure, Arganöl, Süßmandelöl und Vitamin E entsteht. Das Ergebnis?  Eine Wirkung, die nicht nur peelt, sondern auch nährende und beruhigende Wirkung hat, die die Haut erweckt und sie weich, strahlend und außergewöhnlich glatt macht. 

ERGEBNISSE

Schon bei der ersten Anwendung scheint die Epidermis aufzuwachen und erscheint heller, weicher und samtiger, umhüllt mit einem herrlichen Duft. Die regelmäßige Anwendung fördert den natürlichen Zellumsatz, indem sie die Zellen des oberflächlichsten Stratum corneum entfernt.

 

ANWENDUNG

Um Unreinheiten und abgestorbene Zellen vollständig zu entfernen, verwenden Sie das Peeling einfach 1 bis 2 mal pro Woche. Es sollte durch Massage mit kreisenden Bewegungen angewendet werden, wobei die rauheren Stellen besonders berücksichtigt werden sollten. Für eine stärkere Wirkung auf trockene Haut auftragen. Für eine zartere Wirkung auf leicht feuchte Haut auftragen.

 

INHALTSSTOFFE

Hyaluronsäure: ein Bestandteil biotechnologischen Ursprungs mit hohem Molekulargewicht, der zur Gruppe der Glykosaminoglykane gehört. Es ist ein natürlicher Bestandteil des Bindegewebes und kann eine große Menge an Wassermolekülen an sich binden und so die Austrocknung der Haut wirksam bekämpfen. Arganöl: kalt aus den Früchten des Argania spinosa-Baumes gewonnen, sehr reich an ungesättigten Fettsäuren, darunter Öl- und Linolsäure, Vitamine E und A. In Kosmetika wird es wegen seiner hervorragenden Anti-Aging-Eigenschaften eingesetzt. Argan Peeling: Fein gemahlene Schalen der Früchte von Argania Spinosa. Aufgrund seiner Härte und Korngröße ist es ein hervorragendes mechanisches Peeling-Mittel, das die natürliche Erneuerung der Epidermis fördert. Süßes Mandelöl: Prunus dulcis Öl zeichnet sich durch eine gute Weichmacherwirkung aus und eignet sich besonders gut für extrem empfindliche, dehydrierte und hyponutrale Haut. Vitamin E: gehört zur Gruppe der so genannten Tocopherole, die vor allem für ihre antioxidativen Eigenschaften bekannt sind. Es wird in der Kosmetik vor allem zur Behandlung von reifer, unelastischer und dehydrierter Haut eingesetzt.

 

 

GS733 • 370 g

GS733.jpg